× Publisher werden Artikel entdecken Einloggen Registrieren

50er Jahre Brautkleider

LAFANTA Brautmode 9 2 min read Artikel speichern

50er Jahre Brautkleider sind weiterhin sehr beliebt. Kein Wunder, diese Kleider zaubern nicht nur eine tolle Figur, sondern machen mit ihren schwingenden Röcken auch einfach gute Laune.

Die 50er waren ein Jahrzehnt des Aufschwungs, Rock’n’Roll und James Dean. Er wurde als junger Rebell ein Idol für viele. Die 50er Jahre machten Spaß und das spiegelte sich auch in der Mode wieder.  Die Mode der 50er Jahre ist bekannt für ihre Petticoats, wadenlange Kleider, Neckholder, enge Oberteile und  Pünktchenmuster. Jeder der schon einmal einen Tellerrock mit einem Petticoat anhatte weiß, dass man sofort seine Hüfte kreisen lassen möchte.

 

Brautkleider im 50er Jahre Stil

Solche Brautkleider sind die perfekte Mischung zwischen Romantik und Rock’n’Roll. Die tollen Schnitte lassen sich super mit hellen brauttauglichen Farben kombinieren. In diesen Kleidern kannst du sich super bewegen und deine Hochzeit wird ganz sicher kein steifes Fest bei dem du die Luft anhalten musst.

Durch ihren A-Linienschnitt mit dem weiten Tellerrock sind diese Brautkleider perfekt um Problemzonen zu kaschieren. Für jede Brustform und -größe gibt es verschiedene Ausschnittformen um dein Dekolleté perfekt in Szene zu setzen. Nicht nur der Herzausschnitt mit Neckholder ist bei 50er Jahre Kleidern üblich, sondern auch hochgeschlossene Kleider oder U-Boot Ausschnitte.

Falls deine Taille besonders betont werden soll, sind farbige Taillenbänder ein sehr passender Eyecatcher, welche perfekt in dieses Jahrzehnt passen.

 

Um deinen Look perfekt abzurunden, dürfen natürlich Accessoires nicht fehlen.

Um einen noch weiter ausgestellten Rock zu bekommen, kannst du gerne einen Petticoat unter deinem Kleid tragen. Absolut typisch ist die Perlenkette für die 50er Jahre, welche natürlich auch perfekt zu einer Hochzeit passt. Im Haar ist ein frecher Fascinator genau richtig, diese gibt es auch in vielen verschiedenen Varianten.

Peeptoes, das sind Pumps welche vorn offen sind, sind die stilechtesten Schuhe für diesen Look. Falls du nicht so sehr geübt mit hohen Schuhen bist, greife nicht zu den Peeptoes mit den höchsten Absätzen. Es gibt auch wunderschöne mit niedrigen Absätzen. Am Abend kannst du dann gerne auch zu flachen Ballerinas wechseln und so mit deinen liebsten die Nacht durch tanzen.

Letzten Artikel ansehen

Brautkleid kaufen