fbpx Skip to main content
Case Studies

Case Study – Zahnbleaching-Produkte auf Amazon

By September 8, 2021Februar 6th, 2022No Comments
https://www.youtube.com/watch?v=z1_X86D34Q0&t=102s
Case Study: Uniquesmile

Von 0 auf +1 Mio Umsatz in 6 Monaten | +4er ROAS

ACOS Verlauf

In dieser Case Study teilen wir die Resultate unserer Zusammenarbeit mit der Kosmetik-Marke Uniquesmile. Innerhalb von 6 Monaten konnten wir den Umsatz von 0 auf 1 Millionen Euro Umsatz skalieren.

Über den Zeitraum konnte ein ROAS von über 4,5 stabilisiert werden.

Leider gab es in der Zeit zwei Out-of-Stock Phasen, die negative Auswirkungen auf die gesamte Performance genommen haben.

Onboarding & Pre-Launch-Phase

In der Anbahnungsphase nach der ersten Kontaktaufnahme wurden unsererseits die Margen und die allgemeine Produktqualität geprüft. Solange die Qualität und die Margen nicht stimmen, gehen wir keine Kooperation ein. Wir unterstützen jedoch bei der Margenoptimierung und geben Ratschläge zur Verbesserung der Produktqualität.

Onboarding

Im initialen Kickoff-Call wurden Ansprechpartner vorgestellt, Kommunikationswege vereinbart und unsere Vorgehensweise nochmals erläutert. Wir legen Wert auf eine vollkommen transparente Zusammenarbeit und eine offene Feedback-Kultur. Sowohl team-intern, als auch in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Status Quo & Vorbereitung

Die Marke war bis dato nahezu unbekannt. Daher erarbeiteten wir ein Konzept für das Branding der Produkts und eine Differenzierungsstrategie. Bundles wurden konzipiert und entworfen.

Unsere Maßnahmen

Die Optimierung des Listings beinhaltete folgende Schwerpunkte:

  • Erstellung A+ Inhalt
  • Markenpositionierung
  • SEO Optimierung
  • Backend Optimierung

Durch eine Premium Markenpositionierung und der Optimierung des A+ Contents konnten wir die overall Conversion Rate (PPC+SEO) auf über 25% steigern.

PPC Aufbau & Scale

Da die Alleinstellungsmerkmale des Produktes offensichtlich waren, planten wir einen aggressiven Launch, um zeitnah die besten organischen Rankings zu ergattern. Bereits in dieser Phase wurden Gewinne erwirtschaftet. Dies ist jedoch auf die guten Margen zurückzuführen und eher ungewöhnlich.

Da der maximale Umsatz in der Nische abgegriffen werden sollte, wurden alle Sponsored Products, Brands und Display Kampagnen  getestet. In einem Monat wurden Sponsored Brands mit ca. 4 verschiedene Creatives getestet und basierend auf der Performance optimiert. Zudem testeten wir verschiedene Bid-Strategien, um die optimale Performance zu erzielen.

Nachdem die gewünschten organischen Platzierungen erreicht wurden, konnte das PPC-Budget reduziert werden, sodass rund 50% der Sales organisch und nur noch 50% über PPC erfolgten.

ACOS Verlauf

SEO Rankings – der Gewinnbringer

Nur durch organische Top-Rankings können höchstmögliche Gewinne auf Amazon erzielt werden.

Durch eine konstant hohe Verkaufshistorie und Sales unter den relevantesten Keywörtern, konnten wir auch trotz mehrerer OOS-Phasen unsere organischen Rankings halten und sogar kontinuierlich verbessern.

Organischen Rankings

„no-brainer“ kreieren – Upselling mit Varianten

Durch das Up-Selling mit verschiedenen Bundles konnten die Verkäufe sowie die Margen für das Produkt erheblich gesteigert werden. Wir haben uns beim Pricing für die Premiumstrategie entschieden. Produktvarianten konnten den durchschnittlichen Warenkorb steigern, zumal der Kauf der höherpreisigen Variante ein absoluter no-brainer war. (Doppelte Stückzahl; nur gering höherer Preis)

FBM(no..) vs. FBA (yes!)

Über einen langen Zeitraum hinweg wurden alle Bestellungen über FBM abgewickelt. Dies brachte mehrere Nachteile mit sich:

  1. Der Amazon Algorithmus und die Kunden bevorzugen Prime
  2. Die Kosten für den Versand sind höher, da die FBM-Labels über Amazon eingekauft werden müssen

Durch den Switch von FBM zu FBA konnten wir nicht nur unsere Margen sondern auch die Ausspielung verbessern. Zu beachten war dabei jedoch, dass aufgrund der SKU-Änderung alle Kampagnen von FBM auf FBA migriert werden mussten.

Das weitere Vorgehen

Da der Kunde nun seit vielen Monaten profitabel auf Amazon verkauft, arbeiten wir an neuen Produkten, um einen größeren Marktet-Share und höhere Diversifikation zu erlangen. Der maximale Absatz für das oben beschriebene Produkt ist zum jetzigen Zeitpunkt nur noch wenige Prozentpunkte entfernt.

Die Aktivierung des PAN-EU Marktes steht noch aus und wird in naher Zukunft in Angriff genommen.

Updates folgen hier.

Immer noch nicht überzeugt?

Der Gründer von Uniquesmile & Wondersmile über Dype